Permalink

6

jagen und sammeln und…

Geographie Archäologie: Aufregendes Thema, oder? Anders gefragt:
Was genau sehen Sie auf diesem Foto?

Auf jeden Fall ist es ein Fund aus der Steinzeit, gemacht in Schweden. Und irgendwie optisch ansprechender als diese ganzen ollen Pfeilspitzen, die da sonst meist so ans Tageslicht gebracht werden.

Erinnert an das Sortiment, dass bei Amazon unter der Rubrik „Badeartikel“ vertrieben wird.
Produktbeschreibung: 4-6000 Jahre alter Designklassiker, 10,5 cm lang, 2 cm dick und aus geschnitztem Knochen. Leicht zu reinigen, spritzwassergeschützt, bestens geeignet zur entspannenden Nackenmassage ihrer Steinzeitfrau nach einem langen Tag des Höhlebewachens.

Ich sag doch: Geographie Archäologie ist total spannend.

via: SUNfiltered

6 Kommentare

  1. Ich glaube, hier wurde die Archäologie mit der Geographie verwechselt…

    Trotzdem: wirklich ein interessanter Fund!

  2. @t00nfish: Wer sich fliegende Nacktschnecken vorstellen kann, ist nicht fantasielos.

  3. Einmal, als ich 13 war, da sind mein Kumpel der Riegler und ich mit den Mountainbikes durch eine Wiese gefahren und da hat er gerufen, wir müssten anhalten, weil wie er mir danach erklärte, etwas an sein Ohr gespritzt sei. Ich hatte immer Schutzbleche über den Reifen, gegen die vom Stollen erfasste Nacktschecken geschleudert werden konnten. Er hatte seine riesigen Ohren, die immer diesen Job übernehmen mussten..

  4. Räusper, ja da war ich wohl auch echt müde.
    Thunfisch, willst du Gastblogger werden? Musst nur noch ein paar mehr erotische Schlagwörter in deine Geschichten einbauen, aber da mach ich mir weniger Sorgen.