Permalink

5

Lifestyle-Erotic-Messe

Paare müssen draußen bleiben! So oder ähnlich hätten Eingangsschilder vieler Erotik-Messen in Deutschland lauten können, denn was  einen zum Beispiel auf der Venus erwartet, hat Herbert bereits vor einem Monat hier schön beschrieben. Das klingt – milde gesagt – nicht unbedingt Paar-freundlich.

Aus diesem Mangel haben zwei Partyveranstalter eine Lifestyle-Erotic-Messe nur für Paare und Frauen ins Leben gerufen, die nächstes Wochenende erstmals stattfinden soll. Erotisch Interessierte können sich mittags auf dem Gelände der Oase Rödermark (Nähe Frankfurt am Main) über das Thema Swingen/Swinger informieren und austauschen, nach Kettenbekleidung, Dessous, maßgeschneiderte Corsagen, handgemachten Peitschen, Schuhen, Dildos, Kosmetika und vieles mehr umschauen und dem Liebsten verdeutlichen, was man sich zu Weihnachten wünscht.
Künstlerische Live-Darbietungen à la Body-Painting, Fotoshooting, Bondage und vieles mehr runden die Ausstellung ab. Und abends können Tanzwütige im Zelt ausgelassen die Hüften schwingen und Erschöpfte sich im Club den ruhigeren Vergnüglichkeiten widmen.
Paare sind also herzlich willkommen. Allerdings heißt es jetzt: Single-Männer verboten! Schade eigentlich, denn am schönsten wäre doch mal eine Messe für Paare, Männer und Frauen, oder etwa nicht?!

Messe der Sinne
vom 26.11.bis 28.11.2010
Ort: Darmstädter Straße 200,63322 Rödermark (Nähe Frankfurt am Main)
Tagestickets: ab 20 Euro/Paare und 10 Euro/Frauen zzgl. Party-Ticket
Mehr Infos unter www.lifestyle-erotic.com

5 Kommentare

  1. Ich kann dieses „Lifestyle“ in Kombination mit Erotik nicht mehr hören! Was soll das eigentlich? Ja, Erotik gehört zu meinem Leben, aber auch Brötchen zum Frühstück, Bekleidung oder Klopapier. Gehe ich jetzt zum Lifestyle-Bäcker, in die Lifestyle-Boutique und in die Lifestyle-Drogerie? Nein!

  2. An diesen Kommentar musste ich vorhin bei der Post denken, als ich ein Paket mit verfänglichem Inhalt abgeholt habe…im Absender kam ebenfalls das Wort „Lifestyle“ vor, vielleicht sollten wir einfach das Vokabular ändern, und irgendwann heißt es „Na Schatz, wie wärs denn mal wieder mit ein bisschen Lifestyle? Wir hatten ja schon länger keinen Lifestyle mehr“…

  3. @Theresa

    „Verfänglicher“ Inhalt? Ein Fischnetz-Body? Netzstrümpfe? Oder tatsächlich was „Bedenkliches, Heikles, Schädliches, Zweifelhaftes …“? 😉

  4. liebe Gina, um deine schmutzige Fantasie zu bremsen, ich glaube in so einem Fischnetzbody würde ich mich wie ein Rollbraten fühlen…es ging eher ins Segment Unterhaltungselektronik 😉

  5. OK. Habe ich also eine schmutzige Fantasie, da ich an Netzstrümpfe und Fischnetz-Body denke. Ich schreib dann mal 100 x Netzstrümpfe sind schmutzig. Netzstrümpfe sind schmutzig …