Permalink

8

Druckfrisch …

Feigenblatt Nr. 15 - Dita von Teese und Erotische Moden… ist das neue Feigenblatt gerade hier angeliefert worden. In unserem Heftthema „Erotische Moden“ haben wir einen Blick auf die Drunterwelt geworfen: Was trug frau früher unter ihren raschelnden Röcken, wie wurde die Figur in verführerische Form gebracht? Und was können die Männer dem entgensetzen – gibt es Alternativen zur Feinrippunterhose?
Wie schön und wie facettenreich erotische Mode ist, kann wohl niemand so gut demonstrieren wie Dita von Teese. Im eigenen Fotostudio und mit dem reichen Fundus seines Fetisch-Fantasy-Magazins Marquis setze der Fotograf Peter W. Czernich die Königin der Burlesque gekonnt in Szene. Die schönsten Bilder aus dieser mehrjährigen Zusammenarbeit gibt es im neuen Feigenblatt. Das Heft gibt es ab dem 19. März überall im Handel – oder schon früher in Ihrem Briefkasten.

8 Kommentare

  1. wenn ich gewusst hätte, dass ihr die Kommentare über Schamhaar-Rasur von der Website ins Heft nehmt….ich habe glaube ich dreimal „möchte ich anmerken“ geschrieben. Und das steht jetzt im Heft, oh je.

  2. Das war eigentlich nicht geplant – aber die Kommentare waren so interessant und kontrovers, dass wir sie einfach reinnehmen mussten, und zwar annähernd so, wie sie hier im Netz auch stehen, nicht glattgebügelt. (Nur Rechtschreibfehler haben wir korrgiert).

  3. es ist schon sehr erstaunlich, dass man in einer so unerotischen stadt wie hannover so erotische magazine herausbringen kann.

    mein kompliment!

  4. Liebes Feigenblatt-Team,

    ich habe euer Magazin spontan abonniert und heute das zweite Exemplar bekommen. Ich bin begeistert!
    Endlich mal ein Magazin das Erotik und Sinnlichkeit stilvoll darstellt.

    Evtl. würde ich das Magazin in meiner Praxis für Tantramassage in Köln verkaufen (als einziges Magazin) zu welchen Konditionen wäre das möglich?

    Ich finde ihr seid zu unrecht noch sehr unbekannt 🙂

    Liebe Grüße

    Martina Weiser

    ANANDA – Kunst der Berührung
    Frankfurter Str. 40 (Wiener Platz)
    51065 Köln
    http://www.tantramassage.de

  5. isaricht wildegate 10. April 2009 um 13:25

    Nicht schlecht , wirklich gut , versuche auch mal nach dem Heft zu schauen.