Permalink

1

Bildungsfernsehen

Fleißige Facebookfans wissen ja schon länger wie man eine Erektion verbirgt. Der altbewährte Penis-Spartensender Kinderkanal. erklärt auch, dass jeder Schwanz etwas ganz besonderes ist. Nicht ganz so harmlos pubertär und lustig gehts anderswo in punkto weiblicher Masturbation zu:

Ein Clip aus dem arabischen Fernsehen, übersetzt und zur Verfügung gestellt von Memri TV – nicht komplett glaubwürdig, wenn man auf Wikipedia vertraut, aber doch definitiv, sagen wir mal…interessant. Vielleicht doch lieber mal wieder ein sinnvolles Buch lesen oder sich karitativen Tätigkeiten zuwenden, Ladies?

1 Kommentar

  1. Ist schon irgendwie interessant. Gerade wenn man den Unterschied zu christlichen fundamentalistischen Sendungen zu dem Thema sieht. Da es im Koran anders als in der Bibel nicht wirklich Thematisiert wird, müssen die Gelehrten hier eben vorallem auf Moral und Ehre in ihrer Argumentation setzen.

    Das wir heute in Mitteleuropa nicht mehr viel mit diesen Werten anfangen können ist vermutlich gut so, aber es war ja auch ein langer, steiniger Weg. Man kann nur hoffen, dass wir unsere sexuellen und allgemeinen Freiheiten, die wir im vergangenen Jahrhundert erkämpft haben nicht schneller wieder verloren gehen, wie die Arabischen Länder brauchen, um sich auf ihre recht liberale Vergangenheit zurück zu besinnen.
    Wenn ich mir manchmal Videos von US Predigern anhöre, klingt es fast, als würde sie sich dort gerade um diese Freiheiten selbst beschneiden.

    Last uns offen, dass es nicht so kommen wird, wie es in der Vergangenheit leider immer wieder passiert ist. Und wir die Freiheit in punkto Sexueller Erfüllung als Brücke in eine bessere Zukunft nutzen können, und sie nicht nur als Epoche in der Geschichte versinken wird.

    Liebe Grüße
    Krystan